TIN-G | 08. 03. 2019

Variable Taschen und per Klick von einer Umhängetasche zum Rucksack – im Schuhhaus Totter in Fürstenfeld.

Tin-G’s erste, „vegane“ Taschen-Kollektion – unter dem Motto „create your own“.

Oberste Prämisse ist, jeder Trägerin die Möglichkeit zu bieten, ihre ganz eigene, persönliche Tasche, aus 26 Farben und Millionen Möglichkeiten, zu gestalten.

Die Taschen sind vollkommen variabel und per Klick von einer Umhängetasche zum Rucksack… wandelbar.

Das verwendete Material wurde von Tin-G entwickelt, ist extrem leicht und sowohl von der Haptik, als auch von der Optik, sehr lederähnlich.
Weiters hat Tin-G eine Methode entwickelt, direkt auf Stoff, organische Materialien – Gras, Gräser, Blüten… ein- oder aufzuarbeiten, d.h. das wirkliche Gras oder die wirklichen Blüten.
Sämtliche Futterstoffe sind (hauptsächlich mit Naturmaterialien aus Rotenturm-Holunder, Schafgarbe, Kaffee, Birkenblätter…) – von Hand gefärbt oder mit einer speziellen Form des Blaudrucks bearbeitet.

Jeder kann und darf so sein wie er/sie möchte – create your own und always be you♥

Tin-G

Ich möchte informiert werden, sobald ein neuer Pop-Up-Store in Fürstenfeld eröffnet.

zur Newsletter Anmeldung

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union