rund Hair rum | 25. 07. 2018

Runde Eröffnung des neuen Frisörstudios in Fürstenfeld – ganz zentral in Fürstenfeld wurde am 25. Juli der neue Frisörsalon eröffnet.

Runde Eröffnung des neuen Frisörstudios in Fürstenfeld
Ganz zentral, am Hauptplatz 6, in Fürstenfeld wurde am 25. Juli der neue Frisörsalon „RUNDHAIRRUM“ eröffnet. Inhaberin Bernadette Avar und ihre Mitarbeiterin Sabrina Erhart freuen sich darauf, viele neue Kunden aus Fürstenfeld und Umgebung verwöhnen und verschönern zu dürfen.
Waschen – Schneiden – Föhnen war gestern: RUNDHAIRRUM bietet das volle Programm rund ums Haar. Wohlfühlen und Entspannen inklusive. Trends, Kreativität, professionelle Produkte und gelerntes Handwerk sind dort die Eckpfeiler der Schönheit. Bei Wohnzimmer-Atmosphäre wurde gestern das brandneue Studio der beiden Stylistinnen mit geladenen Gästen bei strahlendem Sonnenschein eröffnet. Zusammen mit prominenten Besuchern wie Vizebürgermeister Franz Jost, Stadtrat Horst Himler, Mitgliedern der Werbegemeinschaft Fürstenfeld und vielen mehr, wurde die Eröffnung gebührend gefeiert. Musikalisch wurden die Besucher vom Kulturkreis Ottendorf, in der auch Frisörin Sabrina in ihrer Freizeit mitsingt, bestens unterhalten.
Wohnzimmer ist hier das Stichwort: Man kann sich zurücklehnen, entspannen und das Styling in die gelernten Hände der beiden Frisörinnen legen. Von der Wurzel bis zur Spitze wird es sicher eine runde Sache. Frauen, Männer, Kinder, kurz, lang, struppig, glatt oder gewellt. Blond, braun, schwarz, rot, silber oder bunt. Verschiedene Menschen haben auch unterschiedliche (Haar-)Bedürfnisse. Bei RUNDHAIRRUM sind natürlich alle herzlich willkommen. Egal ob Ballfrisur, Hochzeitsstyling oder ein neuer Look – seine Haare kann man beruhigt in die Hände von Berni und Sabrina legen. Die beiden kümmern sich nur zu gerne um ihre Kunden, deren Wohlbefinden und Schönheit.
Benadette Avar: „Haare sind meine Leidenschaft. Ich liebe meinen Beruf und finde es großartig, mit Menschen zu arbeiten, immer wieder neue Persönlichkeiten kennenzulernen und mit ihrem Styling zu spielen. Ich freue mich sehr, dass heute so viele gekommen sind und möchte mich bei allen nochmal herzlich für die Unterstützung bedanken!“

Warum Fürstenfeld?

"Weil Fürstenfeld schon immer ein Hotspot für Unterhaltung, Shopping und viele Leute war. Ich wohne in Fürstenfeld und habe deshalb die Chance für mein eigenes Frisörstudio in der Hauptstraße genutzt. Mit Unterstützung des Projektes 'Stadt & Land' wurde mir vor allem in Sachen Werbung, Drucksorten, Eröffnung usw. unter die Arme gegriffen."

Wie wurde Ihr Start-up Store angenommen?

"Es ist unglaublich. Wir haben schon Nachrichten und Anfragen per SMS, auf Facebook, Anrufe... usw. erhalten, noch bevor das Studio überhaupt eröffnet hat. Es freut uns nach wie vor, wenn wir Neukunden bei uns begrüßen dürfen."

Ihr Fazit?

"Ich bin froh, dass ich diesen Schritt gemacht habe. Wir haben einen super Standort und in Fürstenfeld ist einfach immer was los, das gefällt uns sehr gut! "

Ich möchte informiert werden, sobald ein neuer Pop-Up-Store in Fürstenfeld eröffnet.

zur Newsletter Anmeldung

Mit Unterstützung von Bund, Land und europäischer Union